siebenmachen
Sommerzeit = Eiszeit

Sommerzeit ist Eiszeit. Und weil man ja nicht jeden Tag zur Eisdiele laufen kann, habe ich gerne einen kleinen Eisvorrat im Kühlfach. Aber wie so oft schmeckt selbstgemacht auch hier besser als selbstgekauft, und so ist seit einiger Zeit eine Eismaschine ein unentbehrlicher Helfer in unserer Küche. Mein derzeit liebstes Eisrezept – Walnusseis mit Karamell – gibt es heute hier für euch zum Nachmachen.

*

Karamell-Walnuss-Eis
2 große Eier
170g Zucker
500ml Sahne
220ml Vollmilch
Karamell-Creme von Bon Maman (etwa 1/3 des Glases)
ca. 120g grob gehackte Walnüsse

Die Eier mit dem Zucker verrühren, bis die Masse hell und fluffig ist. Dann die Sahne und die Milch dazugeben und alles verrühren. Die Masse in die Eismaschine umfüllen und ca. 30min gefrieren lassen. Dann die Karamellcreme löffelweise dazugeben, ebenso die Walnüsse und warten, bis sich beides im Eis verteilt hat (ca. 1-2 Minuten). Die Masse in Plastikschüsseln mit Deckel umfüllen und für einige Stunden in’s Gefrierfach geben, damits ie richtig durchfriert. Wer mag, kann sie mit kalter oder warmer Karamellsauce und Walnüssen servieren. Man kann die Karamell-Creme übrigens auch durch Ahornsirup ersetzen, das ist auch sehr lecker.

*

Wer übrigens in München leckeres Eis essen möchte, dem kann ich die Schokoladengalerie im Lehel, das ballabeni in der Maxvorstand (gegenüber Museum Brandhorst) und den Eissalon von Herrn Schuhbeck am Platzl sehr empfehlen!

Foto+Eisschalen: EK, Text: MK

5 Responses to Sommerzeit = Eiszeit

  1. Sandra sagt:

    Ich hätte auch noch einen Eisdiele mit fantastischem Eis im Angebot. Direkt links neben dem Cinemaxx am Isartor. Ganz kleines Lädchen mit wunderbar cremigem vom Eisdielenchef persönlich selbstgemachtem Eis…..

  2. 81gradnord sagt:

    Sarcletti am Rotkreuzplatz ist übrigens auch immer einen Besuch wert!

    LG,
    Steffi

  3. Barbara sagt:

    hallo,
    ich bin gerade auf der suche nach einer eismaschine, welche hast du denn da. ist die mit kompressor, denn wir haben nur ein kleines gefrierfach… herzlichen gruss

    • siebenmachen sagt:

      Hallo Barbara, mein Papa hat die Cortina von Unold. Die kann ich sehr empfehlen. Mit Kompressor und insgesamt nicht so ein Riesenteil. Gruß! Stefanie

  4. siebenmachen sagt:

    Liebe Barbara,
    ich habe die Eismaschine für die Kitchen Aid – dafür braucht man aber leider sehr viel Platz im Kühlfach, weil die Schüssel sehr sperrig ist. Bei Maschinen mit Kompressor kann ich leider nicht weiterhelfen.
    Herzliche Grüße,
    mona von sieben machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *