siebenmachen
Adventskalender: SUSAlabim

Was machen Kinder, wenn sie Bücher lesen? Genau. Sie schauen Bilder an. Susanne Bochem ist eine von denen, die diese Bilder zeichnen: Eine Kinderbuchillustratorin. Aber sie macht noch viel mehr. Als SUSAlabim zum Beispiel die Klemmerle-Figuren, die in der WeihnachtsWerkschau an allen Ästen und Ecken klemmen.

Drei Antworten auf drei Fragen von SUSAlabim:

Du bist Illustratorin. Das ist ja ein Traum, den ganzen Tag basteln! Oder?

Ja, der Beruf ist ein Traum, auch wenn ich nicht den ganzen Tag bastele 😉

Auch ich habe Aufträge, die mehr Spaß machen und andere, die weniger Spaß machen… bei manchen ist ganz schön viel Recherchearbeit nötig. Ich habe z.B. in den letzten Jahren einige Lateinlektüren illustriert. Für jemanden, der nie Latein hatte und auch mit Geschichte nicht sooo viel anfangen kann, war das schon eine Herausforderung. Da muss ja alles stimmen und um das tägliche Leben der Römer zeichnen zu können muss man natürlich auch etwas darüber wissen… es war mühsam und ich habe viel dabei gelernt. Und auch wenn ich viel geflucht habe, hat es trotzdem irgendwie Spaß gemacht.

Aber dann sind da natürlich auch Aufträge, bei denen ich mich austoben kann und die dann richtige Herzensangelegenheiten werden.

Und in den letzten Jahren habe ich mir dann ja mit SUSAlabim meine „eigene“ Nische geschaffen und die Kombination ist einfach perfekt für mich. Schulbuchaufträge kommen immer verspätet oder sehr plötzlich und mit Zeitdruck- aber auf jeden Fall IMMER zu mehreren gleichzeitig… das heißt, ich habe oft Leerlaufphasen, in denen ich auf einen verspäteten Auftrag oder auf Korrekturen „warte“ oder heiße Phasen, in denen alles gleichzeitig läuft und ich ohne Ende rotiere. Durch SUSAlabim und alles, was ich neben der Buchillustration noch so mache, kann ich die Leerlaufphasen (über)füllen und es kommt keine Langeweile auf…

Lange Rede, kurzer Sinn: ja, es ist ein Traum, den ganzen Tag zu zeichnen, zu basteln, zu nähen (und den ganzen Papierkram nebenher zu erledigen ;-))

 

Deine Klemmerle schauen in der WeihnachtsWerkschau von jedem Ast, aus jeder Ecke. Jedes sieht anders aus, Du hast ein richtiges Volk geschaffen. Wie schaffst Du es, so viele tolle verschiedene Persönlichkeiten aus kleinen Stoffstücken zu nähen?

Die Klemmerle-Sache hat sich irgendwie verselbständigt, ich muss da gar nicht viel machen, das passiert einfach so unter meinen Händen 😉

Ich muss auch zugeben, dass ich dabei wenig nachdenke, das ist eine wunderbar meditative Angelegenheit… ich glaube fast, die Suche nach Stoffen mit passenden Punkten für die Gesichter ist noch das anstrengendste daran. Und dann geht es los… ich sitze in meinen Stoffstapeln und fange an, zu kombinieren und weil ich mich schlecht entscheiden kann, werden es immer mehr Kombinationen und ich nähe und nähe einen Rohling nach dem anderen… gewendet und gestopft werden sie dann abends auf dem Sofa und am nächsten Tag kommen sie dann in die Klemmen und das dekorieren beginnt. Auch dabei lasse ich mich treiben… an manchen Tagen werden sie bunt und fröhlich, an anderen eher nachdenklich oder verträumt. Oft finde ich auch irgendwelche Sachen auf dem Flohmarkt, die mich dann auf neue Ideen bringen… so sind z.b. die kleinen Asiatinnen entstanden- da hatte ich Perlen, die aussahen wie Lampions und schon hatte ich eine Verwendung für einen schwarzen Stoff mit hellgelben Punkten 😉

 

Wenn Du nachts aufwachst und DIE Idee hast, was machst Du dann?

Ich wache äußerst selten Nachts auf, oft höre ich nicht mal wenn das Kind ruft und nicht mehr schlafen kann…

Mir kommen die meisten Ideen beim Machen… deshalb sieht mein Arbeitszimmer auch ziemlich chaotisch aus (und der Esstisch und das Sofa… eben alles, wo ich als Bastelnomade Halt mache…)…

Oft beginne ich eine Sache und beim Machen kommt mir eine neue Idee, die ich dann mal kurz ausprobieren muss… ich neige ein wenig dazu, mich zu verzetteln und wenn es nach mir ginge, dürfte ein Tag ruhig noch ein paar mehr Stunden haben…

 Ihr könnt ein Klemmerle von SUSAlabim gewinnen.
 Um das Klemmerle zu gewinnen, musst Du nichts weiter tun als hier bis 17. Dezember einen Kommentar samt Mailadresse zu hinterlassen und eine Postadresse in Deutschland haben. Der Gewinner/die Gewinnerin wird dann ausgelost.

(Die Trachtenbrosche von ansteckend anders hat Katharina, die Exil-Bayerin in Hessen, gewonnen.)

(Banner: SP, Text: SR, Foto: Susanne Bochem)

48 Responses to Adventskalender: SUSAlabim

  1. stina sagt:

    das will ich auch 🙂

  2. corazon sagt:

    Wie knuffig…:-))
    LG Petra

  3. Kathrin sagt:

    Auch haben will 🙂

  4. Sabine sagt:

    Oh, bitte ja, ich möchte gewinnen!!
    schöne Grüße aus Nordhessen,
    Sabine

  5. Maggie sagt:

    Total süß, muss unbedingt zu mir nach Hannover
    Lieben Gruß
    Maggie

  6. Kerstin sagt:

    Oh wie liarb.

    LG Kerstin

  7. Mareike sagt:

    Susalabin – Da bin ich Fan von 🙂

    Liebe Grüße aus dem Nordnorden
    von
    Mareike

  8. Katharina sagt:

    Wie süß und goldig! Das würde ich sehr gerne an den Baum klemmen.
    Liebe Grüße,
    Katharina

  9. Daniela sagt:

    Wie schön, ich liebe Susas Sachen! 🙂

    Lieben Gruß
    von Daniela.

  10. Jenny sagt:

    Die Sachen von Susalabim bewundere ich schon länger. Vor allem die ganzen süßen Stickdatein. Leider habe ich keine Stickmaschine…. dann muss ich mich quasi schon mal um diesen hübschen Anstecker bewerben.

    Lieben Gruß
    Jenny

  11. minerva sagt:

    oooooh, auch hier! da MUSS ich mitmachen… susa ist eh die tollste!

  12. Manuela sagt:

    Oh, wie schön. Das möchte ich auch haben 🙂

    LG Manuela

  13. Kütti sagt:

    Oh wie schön das Susalabim auch dabei ist. Ich “follow” und bewundere ihren Blog schon sehr lange. Da mache ich gerne wieder bei der Verlosung mit.
    lg
    Ingrid
    ingkuetti(at)gmx(dot)de

  14. Pingback: verlosung! | .: SUSAlabim-blog :.

  15. Ziska sagt:

    Ich bin Fan von den tollen Ideen von Susalabim! Ein Klemmerle fehlt noch bei uns in Essen.
    LG Ziska

  16. Josephine sagt:

    Ich mag die Produkte von Susalabim sowas von gerne! Ich finde, man sieht ihnen an, dass sie mit viel Liebe und Geduld geboren wurden und das mag ich so sehr. Und vielleicht gewinne ich ja das Klemmerle 🙂

  17. Michaela sagt:

    einfach wunderschön….. ich habe das krippenspiel nachgestickt und ein original wäre spitze….

    LG Michaela

  18. Astrid Brachmann sagt:

    Auch ich bin ein großer Fan von Susalabim. Ein Klemmerle würde ich gerne in unserem Bäumchen sehen!

    LG Astrid

  19. Meier-kraft Sandra sagt:

    Mein Simsalabim klemmerle ist so einsam und sehnt sich nach einem weiteren… Ich selbst würde mich auch über ein Pärchen freien 😉

  20. Meier-kraft Sandra sagt:

    Freien=freuen

  21. Lunali sagt:

    Dieses Klemmerle würde sich ganz toll an unserem Weihnachtsbaum machen – ich würde mich freuen ! …

  22. Ich möchte auch mitspielen! und hüpfe weihnachtsfreudig in den Lostopf!

  23. stephka sagt:

    oh, der wäre so gut aufgehoben bei uns!

  24. Maarika v. Wahl sagt:

    Ich finde SUSalabims Sachen so toll!!! Ihre Webbänder sind auch so wunderschön.
    Liebe Grüsse,
    -Maarika-

  25. Lena Hahn sagt:

    Ui, ein feines Teil! Ich mag es gewinnen!!! Lena(ett) lieb (minus) schafft.de

  26. Alexandra sagt:

    Ich liebe susas arbeiten! und so ein lemmerle waere supi fur meine deko :))

    Lg alex

  27. Franziska sagt:

    Ohhhhhhhjaaa! Wie schön! Das wäre was für unseren Baum.

  28. Leni sagt:

    Bin doch einer deiner größten Fans 🙂
    Leni

  29. susanne wolfarts sagt:

    Wow, das wäre ein Traum die zu gewinnen…
    schon lange stille Leserin deines Blocks.

  30. Sandrinchen sagt:

    Ich liiiiiieeeeebe die Illustrationen von SUSAlabim. Leider habe ich keine Stickmaschine, sonst würden sich überall kleine Hasen, Elfen und andere Schöpfungen von ihr tummeln.
    Das Klemmerle muss also unbedingt zu uns!!!

    Herzliche Grüße und einen schönen 3.Advent,
    Sandrinchen

  31. simone schmid sagt:

    süßes klemmerle mit einem super schöner rosenstoff, gefällt mir total 🙂 bin auch ein susalabim-fan… liebste grüße, simone

  32. Silke sagt:

    na, da mach ich mit ;)so ein klemmerle fehlt noch an unserem bäumchen..

  33. Annette sagt:

    Da möchte ich auch mit in den Lostoppf hüpfen!

    Einen schönen 3. Advent noch!
    Viele Grüße
    Annette

  34. Andrea sagt:

    ich liiiebe diese süßen, einzigartigen geschöpfe!!!!

  35. doro sagt:

    Es gibt keinen einzigen Tag ohne Susa!!!
    Ich liebe Ihre Arbeiten und zwar alle!!!
    LG
    Doro

  36. Anny sagt:

    sooooooo….schön! 🙂

  37. Anna sagt:

    das klemmerle würde unseren Baum noch schöner machen! also daumendrücken angesagt 🙂 liebe grüße anna

  38. Stefanie sagt:

    Au ja, ich hätte so gerne das Klemmerle, ich mag die Sachen von Susa total gerne. Ab in den Lostopf!!! Einen schönen 3.Advent, Stefanie

  39. Antonia sagt:

    *hüpf hüpf hüpf* in den lostopf 😉

  40. Susi sagt:

    Das ist nieeedlich!

  41. Michaela sagt:

    schön schön … SCHÖÖÖN! 🙂

  42. Anne sagt:

    Da wäre noch ein Platz frei an unserem Baum…

    Vielleicht haben wir Glück!

    Viele Grüße
    anne

  43. siebenmachen sagt:

    SOOOO SCHÖÖÖÖN…als großer Susalabim-Fan würde sich das Klemmerle super bei mir zu Hause machen. Natürlich nicht nur zur Weihnachtszeit :o). Würde mich sehr freuen, es zu gewinnen. LG *nane

  44. Marianne sagt:

    Da hätte ich super Verwendung für. Mir gefallen Susalabims Stickdateien sehr gut, ich besitze auch schon ein paar davon.

    Liebe Grüsse
    Marianne

  45. Alexandra Hoffert sagt:

    Oh, Susa macht einfach wundervolle Sachen – ich lese zudem auch fast täglich ihren Blog. Ich mag einfach ihren Stil.
    Glück auf, Alexandra

  46. Sandra sagt:

    So ein Klemmerle würde mir echt ein große Freude machen! Die Sachen von Susa sind einfach zuuu schön!
    Grüße von Sandra

  47. DaniEla sagt:

    susas sachen sind wunderbar.
    auch hier wohnt schon das ein
    und andere stück.
    ich hüpfe mit in den lostopf
    und halte meine daumen gedrückt.
    Gruß
    DaniEla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *