siebenmachen
Arbeiten im Atelier: Jessica Fuhrmann

rubyred - Grafikdesign Angebote

Nach Nina und Bea hat uns heute Jessica Fuhrmann ein paar Fragen beantwortet. Jessica arbeitet als freiberufliche Grafik- und Modedesignerin unter dem Label rubyred an einem unserer Atelierplätze und wird ab dem Frühjahr mit Dirndl me in unserem Laden vertreten sein – dann findet ihr bei uns auch ausgesuchte Vintage-Dirndlkleider neben den handgefertigten Unikaten und Kleinserien.

1. Stell dich kurz vor – wer bist du, was machst du?
Ich bin Jessica Fuhrmann, Designerin und Kreative aus Leidenschaft!

2. Welche Produkte wirst du in unserem Atelier herstellen?
Mit Hand, Herz, Maus und Grafiktablett widme ich mich in unserer kreativen Werkstatt/Atelier/Büro-Gemeinschaft meiner freiberuflichen Arbeit als selbstandige Grafik- und Modesignerin.

3. Was wird es von dir im sieben machen-Laden zu kaufen geben?
Es wird wunderschöne Vintage-Dirndl, besondere Trachtenstücke, ausgefallene Taschen und Unikate aus längst vergangenen Zeiten im Laden geben. Ausserdem ist eine Papeterie-Kollektion in Planung…

4. Kann man bei dir nach Absprache Sonderanfertigungen bestellen oder sich von die persönlich beraten lassen?
…klar, kann man! Persönliche Beratung ist für mich selbstverständlich 😉 Die Dirndl sind meist Unikate und Vintage…das ist eine Sonderanfertigung nur in Form einer Änderung möglich.

5. Auf welchen Teil der Zusammenarbeit in der St.Bonifatiusstraße freust du dich am meisten?
Auf den interessanten Austausch mit den tollen Kolleginnen hier und anderen kreativen (und unkreativen) Köpfen, die in unseren Laden kommen.

6. Und zuletzt: Was ist dein Lieblingsplatz in München?
Puh, schwer zu sagen…im Sommer auf jeden Fall meine große Terrasse und zum “grillen & chillen” der Isarstrand.

Dirndl me - Vintage Dirndl in rosa

Text: MK, Foto/Grafik: Jessica Fuhrmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *