siebenmachen
Zeitungspapier-Pompons einfach selber machen!

Für unseren Laden hatten wir vier große Zeitungspapier-Pompons gebastelt, die viele neugierige Blicke auf unser Schaufenster gelenkt haben. Einige Passanten kamen sogar in den Laden gestürmt, um zu erfahren, wie diese Pompons hergestellt wurden 🙂

Vielleicht wollt ihr ja auch gerne einen großen Zeitungspapier-Pompon selber machen? Wir zeigen hier Schritt für Schritt wie es (super einfach) geht!

Ihr braucht:

1 große Tageszeitung hier z.B. SZ
1 große Papierschere
Tesa, Paketband, Nylon

ein Segment herausnehmen (d.h. 3 gefalzte Blätter) und am Rücken aufschneiden = 6 Einzelblätter
in Längsrichtung ca. 1,5 cm breit Ziehharmonika falten

Papierpompon-Tutorial-sieben machen 1

Papierpompon-Tutorial-sieben machen 2

dann in der Mitte mit Tesa umwickeln.

Papierpompon-Tutorial-sieben machen 3

diese Schritte drei Mal wiederholen, so erhaltet ihr insgesamt 4 Segmente

alle 4 Schleifenfächer vorsichtig (Reißgefahr) so gut wie möglich zur Tesamitte hin auffächern.

Papierpompon-Tutorial-sieben machen 4

je 2 Fächerhälften mit Tesa in der Mitte zusammen verbinden.

Papierpompon-Tutorial-sieben machen 6

Papierpompon-Tutorial-sieben machen 5

die 2 großen Pomponhälften, die dabei entstehen, mit Paketschnur (wir hatten keines mehr da und haben festes Geschenkband genommen) gut verknoten

Papierpompon-Tutorial-sieben machen 8

den Nylonfaden anknüpfen

bei Bedarf Papierfächer mit Tesa an ein paar Stellen
zusammenkleben

Papierpompon-Tutorial-sieben machen 9

Schönen Platz suchen, aufhängen und daran erfreuen!

Papier-Pompon-Tutorial-sieben machen

(Text, Bilder: BR, UG)

2 Responses to Zeitungspapier-Pompons einfach selber machen!

  1. Barbara Lang sagt:

    Das gefällt mir gut, was Ihr da macht.Vorallem finde ich es großartig, daß die Ursulamit ihren wunderschönen Gaben bei Euch, bzw. mit Euch ist.Weiterhin viel Glück und Erfolg.
    Barbara

  2. Pingback: Ein Fenster im siebten Neon-Himmel | sieben machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *