siebenmachen
Herbstrezept: Feigensenf

Feigensenf

Feigensenf

Ein perfekter Begleiter zu Brie oder Parmesan – selbstgemachter Feigensenf. Und hübsch verpackt auch ein tolles Geschenk. Für sieben Gläser benötigt man

600g getrocknete Feigen
600ml Apfelsaft
390g Gelierzucker 3:1
300ml mittelscharfen Senf

Die Feigen in Stücke schneiden (vorher die kleinen Stiele entfernen), mit dem Apfelsaft ca. 10min. kochen und dann mit dem Pürierstab pürieren. Abkühlen lassen. Senf und Gelierzucker unterheben, kurz aufkochen und dann noch heiß in vorbereitete Gläser füllen.

(Text/Fotos: MK)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *