siebenmachen
Neu im Laden: Schmuck und Stempel von stadtwald

stadtwald_grossstadtgarten_04-2015a

Bestimmt habe ich schon mal geschrieben, dass es besonders viel Spaß macht, Pakete mit neuen Waren auszupacken. Besonders, wenn die so toll verpackt sind wie die Pakete, die aus einem kleinen Ort zwischen Kassel und Göttingen zu uns kommen: In Hedemünden lebt und arbeitet Barbara Hermanowski in einem kleinen Fachwerkhaus und entwirft die Produkte für ihr Label “stadtwald”. Und weil die Broschen und Ohrringe, die es vor Weihnachten von ihr bei uns zu kaufen gab, so gut bei unseren Kunden ankamen, haben Barbara und ich uns im Februar auf einen großen “Chai im Bol” in unserer gemeinsamen Studienstadt Göttingen getroffen und überlegt, ob sie nicht auch ein paar passende Produkte für unser “Großstadtgarten”-Thema beisteuern kann.

stadtwald_grossstadtgarten_04-2015b

Letzte Woche kamen sie an – Holzbroschen und -ohrringe, Stempel und Ringe – alle mit passenden Monstera/Fensterblatt- und Palmblattmotiven. Ich habe mir mit meinem Monstera-Stempel schon eine schöne Girlande für mein Wohnzimmerfenster in verschiedenen Grüntönen gestempelt, die ich demnächst hier auf dem Blog noch vorstellen werde…

Wer nicht in München ist und bei uns vorbeikommen kann, der findet Barbaras Produkte auch in ihrem Online-Shop.

(Text: MK, Fotos: Barbara Hermanowski/Stadtwald)

One Response to Neu im Laden: Schmuck und Stempel von stadtwald

  1. Pingback: Stadtwald |