siebenmachen
Ein neues Café in Obergiesing: Be-glückert

Café Obergiesing, Be-glückert, beglückert, be-glueckert, beglueckert, Café in Obergiesing

Ein neues Café in Obergiesing: Im Be-glückert gibt’s Kaffee, Zimtschnecken, Kuchen und leckere Brote

Seit unserem Ladengeburtstag im Januar fiebern wir bei Instagram mit – vorletztes Wochenende konnte Birgit endlich die Türen zu ihrem neuen Café aufsperren und seitdem ist unser Viertel Obergiesing um einen schönen Ort reicher. Unter dem Motto “Kaffee, Kuchen und heitere Stunden” kann man im sehr geschmackvoll eingerichteten Be-glückert nämlich leckere Kuchen, Cookies und Zimtschnecken essen, Kaffee trinken und sich durch die Karte mit belegten Broten probieren. An Samstagen gibt es außerdem Frühstück.

Café Obergiesing, Be-glückert, beglückert, be-glueckert, beglueckert, Café in Obergiesing

Ingwersirup aus Giesing, Kaffee aus München…

Was uns besonders gut gefällt? Dass Birgit sich entschieden hat, möglichst viele lokal erzeugte Produkte anzubieten. Der Kuchen kommt vom Münchner Unternehmen Kuchentratsch, der Kaffee von Emilo, die Zimtschnecken aus der Zimtschneckenfabrik, der Schinken vom Giesinger Metzger, der leckere Ingewersirup INGE wird unweit unseres Ladens produziert und auch unsere Aussteller Cräck und Hirschkäfer-Verlag (mit dem Giesing-Stadtteilführer) haben ihren Weg in die Regale des Be-glückert gefunden.

Von der U-Bahn-Station Silberhornstraße sind es 5 Minuten, von unserem Laden knappe 10 Minuten zu Fuß. Wir empfehlen daher, den nächsten Einkauf mit einem Besuch im Be-glückert zu kombinieren – und sind damit übrigens der gleichen Meinung wie Johannes vom Blog Giesing Galore.

Herzlich Willkommen in Obergiesing, Be-glückert!

Be-glückert / Deisenhofener Straße 40 / 81539 München / Website / Facebook

(Text/Fotos: MK)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *