siebenmachen
Neu im Laden: Siegel und Stempel

Stempel und Siegel von Herz im Sturm

“Servus”, “Ja Mei”, “Almäächd” – seit einigen Wochen gibt es die Stempel mit Sprüchen für jede Lebenslage bei uns im Atelierladen – Dialektexperten werden bemerkt haben, dass sie aus Nürnberg kommen, wo sie in der kleinen Manufaktur von Herz im Sturm gefertigt werden. Seit letzter Woche haben sie Zuwachs bekommen – von einer tollen Auswahl an Siegeln (mit passendem Siegellack und Siegelschnur), mit denen man aber auch problemlos stempeln kann (2 in 1 sozusagen. Und Stempelkissen haben wir natürlich auch).

Siegel und Stempel von Herz im Sturm

Hinter Herz im Sturm verbirgt sich die Mediengestalterin Charlotte Grunow, die übrigens auch Besitzerin des schönen Ladens Anemoi im Nürnberger Stadtteil Gostenhof ist. Dort haben ich sie im März besucht und persönlich kennengelernt, nachdem sie vorher in ihrer Funktion als Kapitän des Nürnberger ETSY Teams in München zu Besuch war.

Quittungsblock von Herz im Sturm

Ganz besonders begeistert bin ich von den tollen Quittungsblöcken, die perfekt sind für Märkte und Messen und die man sich individualisiert für sein eigenes Label bei Lotte bestellen kann. Generell fertigt Herz im Sturm auf Wunsch persönliche Stempel, Siegel, Papeterie für Hochzeiten, Taufen, Geschäftsausstattungen uvm. an – schaut mal auf ihrer Website vorbei. Dort findet ihr auch die Kurse und Workshops, die regelmäßig im Anemoi stattfinden und einen Online-Shop.

(Fotos: Mona Knorr, Fotos Quittungsblöcke: Charlotte Grunow, Text: Mona Knorr)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *