siebenmachen
Neu im Laden – Taschenbaum

Daniela Baykal aus Illerkirchberg hat die Idee für den Mini-Garderobenständer für Accessoires aus Mexiko mitgebracht. Und wir freuen uns, sie euch im siebenmachen Galerieladen präsentieren zu können: die Taschen-Garderobe für euer Zuhause!

1520892166

Mit dem Taschenbaum ist eure Sammlung an Handtaschen gut verräumt und wir finden man braucht eigentlich gleich mehrere Exemplare dieses superpraktischen Kleinmöbels! Und die schönen Taschen wollen ja auch nicht im Schrank verschwinden…. so könnt ihr sie superschön präsentieren.

10 bis 15 Kilo tragen die minimalistisch schmalen Möbelstücke! Sie sind hochwertig verarbeitet aus pulverbeschichtetem Stahl und haben einen sicheren Stand, dank der stabilen Bodenplatte.

image

Kleine und große Handtaschen, Sportbeutel und Shopper finden so einen stylischen Platz und sind gut aufgehoben. Ums Aufheben geht es eigentlich auch, denn Taschen auf dem Boden bringen Unglück, so heißt es in Mexico. Ob das zutrifft können wir nicht sagen, aber wir haben uns schon sehr an den praktischen Service des Taschenbaums gewöhnt und wollen ihn nicht mehr hergeben. Funktioniert auch ganz genial für Hüte und auch für andere Accessoires, wir denken da an die ganz langen Halsketten im Boho-Style!

taschenbaum_im_Fenster

Den Taschenbaum gibt es bei uns aus Metall, 90 cm hoch, in schwarz oder weiß.

Wer es nicht zu uns nach München schafft, der kann den Taschenbaum auch online shoppen, hier entlang: https://www.taschenbaum.de/shop/

 

Text: Taschenbaum/EK

Fotos: Taschenbaum/EK

Kommentare sind geschlossen.